Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Sonntag, 17.10.2021
Werbung
Dienstag, 11. Mai 2021 14:13 Uhr

Shoppen mit Test: So läuft es in der Holzmindener Innenstadt Shoppen mit Test: So läuft es in der Holzmindener Innenstadt

Holzminden (lbr). Mehr als ein Jahr Corona-Pandemie steckt jedem in den Knochen. Man freut sich über jedes Stückchen Normalität, dass einem zurückgegeben wird. Da kann ein simples durch die Innenstadt bummeln, ein Eis genießen und anschließend in einem Restaurant essen schon zum Highlight des Jahres werden.

Seit dem 10. Mai gelten in Niedersachsen neue Regelungen, die eigentlich für Lockerungen sorgen sollen, doch in manchen Geschäften in der Holzmindener Innenstadt erneut zu einem Rückschritt führen. Ab einer Verkaufsfläche von 200 Quadratmetern müssen Kunden einen aktuellen, qualifizierten und negativen Corona-Test vorzeigen, um das jeweilige Geschäft betreten zu dürfen. „Supermärkte sind von der Regelung natürlich wieder ausgenommen“, beanstandet Kaufmann Ralf Schwager und ergänzt: „Das ist einfach Diskriminierung!“ Auch zwei seiner drei Geschäfte in Holzminden sind von der neuen Regelung betroffen. Lediglich im Outdoorgeschäft darf noch mit Termin geshoppt werden. „Wir haben unser eigenes Testzentrum für unsere Kunden eingerichtet. Die qualifizierten Schnelltests sind kostenlos und zählen auch für andere Geschäfte“, erklärt der Kaufmann. Getestet wird gleich neben dem Haupteingang am Haarmannplatz.

Ebenenfalls von der neuen Regelung betroffen ist das Kaufhaus Kösel. Auch hier dürfen die Kunden nur eintreten mit einem negativen Testergebnis. „Wir sind vonseiten der Politik schwer enttäuscht und sehen diese Maßnahme als einen Rückschritt an“, so Andreas Kösel der sich „Click & Meet“ zurückwünscht. Der Test stellt eine weitere Barriere dar. „Es ist jetzt nicht so, dass keiner kommt, aber im Vergleich zu Click & Meet ist es schon viel weniger“, so Kösel. Rund zwei Drittel weniger Kunden im Vergleich zur vorherigen Regelung.

Bianca Kleeschulte liegt mit ihrem Geschäft CBR Companies unter der 200 Quadratmeter-Marke und darf ihre Kunden weiterhin auf Termin empfangen, doch als Vorsitzende des Werbekreises Holzminden spricht auch sie sich ebenfalls gegen die Neuerungen aus. „Die Kunden sind verhalten und unsicher“, erklärt sie. Dies zeige die Kundenfrequenz in ihrem Laden am ersten Tag.

Das größte Problem für Holzminden sei vor allem, dass man in Höxter weiterhin einfach per Luca-App einkaufen kann, ganz ohne Test. „Viele Kunden sagen auch, dass es zu viel Aufwand sei und sie dann gleich nach Höxter fahren“, ergänzt sie. Das Shoppen auf Termin habe sich gut etabliert und Kleeschulte hofft nun, dass dies auch mit neuen Regelungen passiert.

Einen qualifizierten Schnelltest kann man im Drive-In-Testzentrum der Stadt auf dem Parkplatz Nordstraße, im Testzentrum in der Mittleren Straße und am Kaufhaus Schwager machen lassen. Dieser Test kann 24 Stunden genutzt werden.

Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang