Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Mittwoch, 23.09.2020
Werbung
Samstag, 18. Januar 2020 10:08 Uhr

2. Rudelsingen in Höxter mit Jörg Hillmann und Ingeborg Erler am 30. Januar 2020 auf der Tonenburg - Höxter begrüßt das neue Jahr beim RUDELSINGEN! 2. Rudelsingen in Höxter mit Jörg Hillmann und Ingeborg Erler am 30. Januar 2020 auf der Tonenburg - Höxter

Höxter (red). Zu Beginn des neuen Jahres startet mit dem RUDELSINGEN in Höxter am 30. Januar das neue Veranstaltungsjahr des Kultformats zum Mitsingen. Nach der großartigen Premiere im vergangenen September gibt es bei der 2. Auflage der Kultveranstaltung in der „Tonenburg“ wieder eine bunte Song-Mischung, die die zurückliegende Feiertagslaune erneut zum Leben erweckt. Zu diesem Fest sind alle Rudelsängerinnen und Rudelsänger ganz herzlich eingeladen.

Beim RUDELSINGEN stimmen Menschen jeden Alters mittlerweile nicht nur in Deutschland, sondern auch in den Niederlanden gemeinsam die schönsten Welthits an. In über 100 Städten mit monatlich über 10.000 Rudelsängerinnen und Rudelsängern steht das RUDELSINGEN für regelmäßige Veranstaltungen, die Lust aufs Singen machen und unbeschwert die größten Hits unserer Musikgeschichte feiern. Die immer abwechslungsreichen Programme bleiben bis zum Veranstaltungsabend eine Überraschung: Liedwünsche zum Thema Rockklassiker, Schlager, Chansons, Radio-Hits, Kinderlieder und vieles mehr decken das gesamte Genrespektrum ab und halten für jede/n den passenden Lieblingshit bereit.

„Das gemeinsame Singen bringt uns einander wieder näher“, sagt Jörg Hillmann, Vorsänger beim RUDELSINGEN. Er begleitet das Rudel an der Gitarre gemeinsam mit Ingeborg Erler. Ein bunter Mix aus Hits und aktuellen Radiosongs hat für jede/n im Publikum das passende Lied dabei. Die Texte werden mit einem Beamer für alle gut lesbar an eine Leinwand projiziert. 

Das 2. Rudelsingen in Höxter startet am Donnerstag, 30. Januar um 19.30 Uhr in der Tonenburg (Ackerhaus), Thonenburg 1. Wer das nicht verpassen will, kann sich noch schnell auf der Website www.rudelsingen.de Karten sichern oder bei Verfügbarkeit an der Abendkasse besorgen. Der Eintritt kostet im Vorverkauf 11,- EUR und an der Abendkasse 12,- EUR, der Einlass beginnt um 18.30 Uhr. 

Foto: Rudelsingen GmbH

Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang