Freitag, 28.02.2020
Dienstag, 04. Februar 2020 12:07 Uhr

In der Bahnhofstraße soll ein EasyFitness-Studio entstehen In der Bahnhofstraße soll ein EasyFitness-Studio entstehen

Holzminden (lbr). In der Bahnhofstraße in Holzminden gibt es aktuell viele leerstehende Geschäfte, doch nun tut sich etwas: Zwei junge Unternehmer wollen an der Bahnhofstraße 5a ein EasyFitness-Studio eröffnen.

Der Vorverkauf soll in Kürze starten und die voraussichtliche Eröffnung soll zwischen dem 1. April und 1. Juni statt. Abhängig sei dies von der Bearbeitungsdauer der Baugenehmigung. „Wir kamen nicht umhin zu bemerken, dass insbesondere im Kern der Stadt einige Leerstände vorherrschen. Ein weiterer Grund ist, dass das smarte Konzept vor allem für Schüler, Studenten und Auszubildende, sowie für Schichtarbeiter/Berufstätige und andere Interessenten, die unkompliziert ihr Training an modernsten Geräten vollziehen wollen, besonders geeignet ist“, so die Unternehmer.

Das Studio soll nach dem Smart Gym-Konzept von EasyFitness eingerichtet werden. Das bedeutet, ein voll automatisiertes Microstudio ohne Personal. Es soll ein ungestörtes Training an modernsten Geräten sein zu einer günstigen Mitgliedschaft. Die Kunden melden sich online an und erhalten einen Zugang über einen QR-Code. Zudem gibt es eine Trainings- und Ernährungs-App sowie eine Online-Ernährungsberatung mit einem Abnehmprogramm. Bei Fragen können die Kunden ein Call-Center anrufen. Die Trainingsfläche soll circa 300 Quadratmeter umfassen und das Trainieren soll 365 Tage von 6-24 Uhr möglich sein. 

Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite