Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Mittwoch, 27.10.2021
Werbung

Wirtschaft

Montag, 12. Oktober 2020 10:10 Uhr

Nach 28 Jahren in den Ruhestand verabschiedet

Nach 28 Jahren in den Ruhestand verabschiedet Bodenwerder (red). 30 Jahre lang kümmerte Renate Blümel sich um die Sauberkeit im Schulzentrum Bodenwerder, 28 Jahre auch in der dortigen Rettungswache, jetzt wurde sie von Landrat Michael Schünemann und Vertretern der Personalstelle sowie des Personalrates beim Landkreis Holzminden in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Ihren Ruhe- versteht die unternehmungslustige Münchhausenstädterin allerdings nicht als Stillstand. Renate Blümel verbringt viel Zeit mit ihrer Familie und ist im...
Freitag, 09. Oktober 2020 09:21 Uhr

Digitalen Reifegrad der Landkreise erhöhen Fragebogen-Aktion: Was brauchen die Unternehmen im Bereich Weiterbildung?

Digitalen Reifegrad der Landkreise erhöhen   Fragebogen-Aktion: Was brauchen die Unternehmen im Bereich Weiterbildung?

Holzminden (red). Welchen digitalen Reifegrad weist Ihr Unternehmen auf, welche Herausforderungen sehen Sie, welche Unterstützungs- und Weiterbildungsangebote benötigen Sie? – drei zentrale Fragen, um zu sehen, was brauchen die Unternehmen der Landkreise Göttingen, Northeim, Holzminden, Goslar und Wolfenbüttel eigentlich im Bereich der Weiterbildung.

Mittwoch, 07. Oktober 2020 10:38 Uhr

Vielfältig und kreativ: HAWK startet ins zweite Corona-Semester

Vielfältig und kreativ: HAWK startet ins zweite Corona-Semester Holzminden (red). Die HAWK bietet über alle Fakultäten rund 1.670 Erstsemester-Studienplätze an, die zum Start dieses Wintersemesters 2020/21 zu nahezu hundert Prozent ausgelastet sind. Das ist hochschulweit ein hervorragendes Ergebnis. Besonders gefragt waren Standort übergreifend die Immobilien-, Bau- und Architekturstudiengänge, die dankenswerterweise besonders viele Erstsemester aufgenommen haben. Auch die Studiengänge der Sozialen Arbeit waren wieder äußerst beliebt. HAWK-Präsiden...
Samstag, 03. Oktober 2020 17:55 Uhr

17. Corveyer Gesundheitsgespräche finden wegen Corona-Pandemie im St. Ansgar Krankenhaus Höxter statt

17. Corveyer Gesundheitsgespräche finden wegen Corona-Pandemie im St. Ansgar Krankenhaus Höxter statt Kreis Höxter (red). Chefärzte aus dem Klinikum Weser-Egge klären auch im Corona-Jahr  über Krankheitsbilder und Therapiemöglichkeiten auf. Wegen der Pandemie finden die 17. Corveyer Gesundheitsgespräche allerdings unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln sowie Dokumentation der persönlichen Daten im St. Ansgar Krankenhaus Höxter statt. Beginn der Veranstaltungsreihe ist am Mittwoch, 14. Oktober. "Wie immer informieren unsere Spezialisten in allgemein verständlichen Vorträgen...
Freitag, 02. Oktober 2020 11:28 Uhr

Unternehmensnachfolge und Generationswechsel: 4. Gründungs-/Nachfolge Meetup Holzminden/Höxter mit Christian Schaab (PSL Hehlen) und Petra Burghardt-Schwiebert

Unternehmensnachfolge und Generationswechsel: 4. Gründungs-/Nachfolge Meetup Holzminden/Höxter mit Christian Schaab (PSL Hehlen) und Petra Burghardt-Schwiebert

Holzminden (red). In Form einer Hybrid-Veranstaltung findet das 4. Gründungs-/Nachfolge Meetup Holzminden/Höxter am Donnerstag, den 5. November 2020 um 17.30 Uhr bei der Otto Künnecke GmbH, Bülte 1, in 37603 Holzminden statt.

Donnerstag, 01. Oktober 2020 12:21 Uhr

Bayrische Hausmannskost: Oktoberfestwochen im Marktplatz des Kaufhauses Schwager

Bayrische Hausmannskost: Oktoberfestwochen im Marktplatz des Kaufhauses Schwager Holzminden. „O’zapf is“ - die Wiesen in München sind aufgrund der Corona-Pandemie derzeit leer, doch im Marktplatz des Kaufhauses Schwager fallen die Oktoberfestwochen nicht aus. Seit dem 28. September bis zum 11. Oktober können die Gäste deftige bayrische Hausmannskost genießen. Leberkäse, Mini-Haxe, Weißwurst, Käsespätzle, Krustenbraten, Nürnberger Würstchen und Dreierlei Knödel stehen auf der Speisekarte. Auch die Dessert-Auswahl von Kaiserschmarrn, Apfelstrudel mit Vanillesa...
Mittwoch, 30. September 2020 10:09 Uhr

Arbeitslosigkeit im Weserbergland sinkt erstmals seit Beginn der Pandemie im März 2020

Arbeitslosigkeit im Weserbergland sinkt erstmals seit Beginn der Pandemie im März 2020 Weserbergland (red). Erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie Mitte März 2020 ist die Arbeitslosigkeit im Weserbergland gesunken. Im September mussten sich 12.784 Menschen als arbeitslos melden, somit 596 weniger als im Vormonat (-4,5 %). Dabei ist das Sinken der Arbeitslosenzahlen auf saisontypische Muster zurückzuführen, die auch in der neuen Normalität unter Corona-Bedingungen ihre Wirkung entfalten. Besonders ermutigend ist hierbei, dass fast ein Drittel mehr Menschen als im Vormonat i...
Dienstag, 29. September 2020 10:49 Uhr

Mit Augmented Reality für die Zukunft lernen: HAWK, ZZHH und die BBS Holzminden starten neues Digitalisierungs- und Lehrprojekt

Mit Augmented Reality für die Zukunft lernen: HAWK, ZZHH und die BBS Holzminden starten neues Digitalisierungs- und Lehrprojekt Holzminden (red). Berufsschüler/innen der Kfz-Mechatronik in Holzminden lernen künftig mit 3D-Modellen mehr über innovative HAWK-Technologie. Die wird ihnen mithilfe von HoloLens (Mixed-Reality-Brillen) plastisch angezeigt. Dabei lassen sich auch Zusatzinfos wie Wartungsanleitungen einblenden oder das schwer zugängliche Innere komplexer Präzisionstechnik visualisieren. Im interdisziplinären Augmented-Reality-Projekt „AchsAR – Augmented Reality in der Nutzfahrzeugtechnik“ kooperieren...
Dienstag, 29. September 2020 10:21 Uhr

Leerstehendes Pflegeheim soll reaktiviert werden – WBK stockt Behandlungsplätze massiv auf

Leerstehendes Pflegeheim soll reaktiviert werden – WBK stockt Behandlungsplätze massiv auf Höxter (TKu). Volles Haus, zufriedene Patienten und eine hohe Nachfrage: Die Asklepios-Weserberglandklinik ist hoch frequentiert und deshalb soll sie nun erweitert werden! Geplant ist die Wiedereröffnung des ehemaligen Pflegeheimes Weserblick als Geriatrie. Im Sommer 2019 wurde das Ende der 1990er Jahre erbaute Seniorenhaus geschlossen. 31 Bewohnerinnen und Bewohner mussten in andere Seniorenhäuser umziehen. Nun wird daran gearbeitet, das Gebäude für die geriatrische Rehabilitation wieder...
Samstag, 26. September 2020 08:56 Uhr

VR-Bank in Südniedersachsen eG startet Crowdfunding-Plattform:Neue onlinebasierte Finanzierungsmöglichkeit für gemeinnützige Projekte in der Region

VR-Bank in Südniedersachsen eG startet Crowdfunding-Plattform:Neue onlinebasierte Finanzierungsmöglichkeit für gemeinnützige Projekte in der Region   Holzminden (red). Unter dem Motto „Viele schaffen mehr“ geht die Crowdfunding-Plattform der VR-Bank in Südniedersachsen für gemeinnützige Projekte und Initiativen in der Region online. Auf vrbanksn.viele-schaffen-mehr.de präsentieren soziale, karitative, kulturelle und öffentliche Einrichtungen, Initiativen und Vereine ihre Projektideen und können dann Unterstützer für ihr Projekt finden. Dabei ist die VR-Bank in Südniedersachsen Co-Funder. Förderung von Engagement „Getreu dem ...
Freitag, 25. September 2020 10:29 Uhr

Corona: Welche Unterstützung gibt es für Unternehmen? Landkreis Holzminden informiert!

Corona: Welche Unterstützung gibt es für Unternehmen? Landkreis Holzminden informiert! Holzminden (red). Die Coronavirus-Epidemie führt zu deutlichen Bremsspuren in der niedersächsischen Wirtschaft. Bei vielen Unternehmen ist die Liquidität durch Umsatzeinbrüche gefährdet, das könnte auch Folgen auf Arbeitsplätze haben. Dabei erwartet der überwiegende Teil von Betrieben erst in den kommenden Wochen das ganze Ausmaß der Auswirkungen. In dieser Situation steht die Wirtschaftsförderung des Landkreises allen Unternehmen beratend zur Seite. Denn staatliche Hilfen sollen mit u...
Donnerstag, 24. September 2020 13:48 Uhr

Azubis starten Pflege-Ausbildung im „Lindenhof“ in Delligsen

Azubis starten Pflege-Ausbildung im „Lindenhof“ in Delligsen Delligsen (red). Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie und den damit verbundenen Unwägbarkeiten für die Zukunft verzichten viele Unternehmen darauf, Auszubildende einzustellen oder verbindliche Zusagen zu machen. Viele Schulabgänger bangen deshalb um ihre Ausbildungsplätze. Nicht betroffen davon sind hingegen Ausbildungen in Pflegeberufen. Schulabgänger, die in diesem Bereich eine exzellente Ausbildung beginnen, sind beruflich für die Zukunft bestens gewappnet. Der Grund: Die demografis...
Dienstag, 22. September 2020 11:23 Uhr

Antrag auf Kurzarbeitergeld per App beschleunigt Auszahlung

Antrag auf Kurzarbeitergeld per App beschleunigt Auszahlung Holzminden/Hameln (red). Seit Beginn der Corona-Pandemie Mitte März 2020 haben in den Landkreisen Hameln-Pyrmont, Holzminden und Schaumburg über 5.000 Unternehmen Kurzarbeit angezeigt. Der Anspruch auf Kurzarbeitergeld (KuG) wird Monat für Monat individuell für jeden Betrieb nach Vorlage des entsprechenden Antrages berechnet. „Wir in der Arbeitsagentur sorgen dafür, dass die von Kurzarbeit betroffenen Arbeitgeber jeden Monat schnellstmöglich das Kurzarbeitergeld auf dem Konto haben“, ...
Montag, 21. September 2020 15:46 Uhr

Landrat besucht Grünenplaner Glashütte

Landrat besucht Grünenplaner Glashütte Grünenplan (red). Ortstermin in Grünenplan. Zusammen mit Delligsens Bürgermister Stephan Willudda und Nicole Christoph aus dem Bereich Wirtschaftsförderung des Landkreises, hat Landrat Michael Schünemann die Grünenplaner Glashütte der Schott AG besucht. Ziel war es, einen engeren Kontakt zu bekommen und über die Bedürfnisse und Notwendigkeiten der Hütte besser informiert zu sein. Der Austausch sei wichtig, um die Probleme zu kennen und gegebenenfalls auch reagieren zu können, machte d...
Montag, 21. September 2020 10:31 Uhr

NGG: Tourismus bricht im ersten Halbjahr ein: 48 Prozent weniger Gäste im Landkreis Holzminden

 NGG: Tourismus bricht im ersten Halbjahr ein: 48 Prozent weniger Gäste im Landkreis Holzminden Landkreis Holzminden (red) Corona sorgt für Tourismus-Einbruch: Im ersten Halbjahr haben rund 25.200 Gäste den Landkreis Holzminden besucht – das sind 48 Prozent weniger als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Die Zahl der Übernachtungen sank um 44 Prozent auf etwa 58.300, das teilt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten mit. Die NGG beruft sich dabei auf Zahlen des Statistischen Landesamtes. „Die Pandemie hat zu einer beispiellosen Krise im heimischen Gastgewerbe geführt. Erst m...
Donnerstag, 17. September 2020 18:17 Uhr

„Perfect Match“ – die erste virtuelle Ausbildungsplatzsuche in Holzminden

„Perfect Match“ – die erste virtuelle Ausbildungsplatzsuche in Holzminden Holzminden (red). Ausbildungsbetriebe stellen sich am 23. September 2020 um 16 Uhr per Videochat vor. Es werden noch interessierte Schüler*innen gesucht, die in diesem Jahr oder 2021 eine Ausbildung im Handwerk beginnen wollen. Auch Eltern können teilnehmen.  Mit dem Ziel, Bewerberinnen und Bewerber auch in Zeiten von Corona mit Ausbildungsunternehmen zusammenzubringen, bietet die Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen das „Perfect Match“ – die erste virtuelle Ausbildungsplatzsuc...
Donnerstag, 17. September 2020 07:19 Uhr

Agaplesion Evangelisches Krankenhaus Holzminden beteiligt sich heute am „Internationalen Tag der Patientensicherheit“

Agaplesion Evangelisches Krankenhaus Holzminden beteiligt sich heute am „Internationalen Tag der Patientensicherheit“ Holzminden (red). Am heutigen „Internationalen Tag der Patientensicherheit“, welcher vom Aktionsbündnis Patientensicherheit initiiert wird, informiert das Agaplesion Evangelisches Krankenhaus Holzminden über Maßnahmen, die die Patientensicherheit unterstützen. Ziel dieser Aktion ist es, Präventionsarbeit zu leisten. Mitarbeitende werden zur sicheren Händehygiene unterstützt, die maßgeblich dazu beiträgt, Infektionen im Krankenhaus zu vermeiden. Weiterhin stehen nähere Informationen...
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang