Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Donnerstag, 29.02.2024
Werbung
Dienstag, 20. April 2021 11:31 Uhr

STRABS abschaffen: Zoom-Meeting der FDP im Kreisverband Holzminden am 22. April STRABS abschaffen: Zoom-Meeting der FDP im Kreisverband Holzminden am 22. April

Landkreis Holzminden (red). Die FDP im Kreisverband Holzminden setzt für die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge, kurz „STRABS“ genannt, ein. Sie sind ungerecht und unsozial und bringen Betroffene nicht selten in existenzielle Nöte. In den Städten Holzminden und Eschershausen wurden die Straßenausbausatzungen auf Initiative der FDP bereits abgeschafft, was allerdings die Stadtfinanzen arg belastet. Wir sehen hier das Land in der Pflicht, für die Finanzierung aufzukommen.

Die Kosten für Straßenbau, Straßensanierungen und Straßeninstandhaltungen müssen in Gänze von der Allgemeinheit getragen werden und nicht von wenigen Anliegern. Der Unterhalt der Straßen stellt nach Überzeugung der FDP eine Kernaufgabe der Daseinsvorsorge dar. Kämpfen wir gemeinsam dafür, dass Niedersachsen das zehnte Bundesland wird, in dem die „STRABS“ abgeschafft werden.

Diskutieren Sie mit Dr. Marco Genthe MdL, Andre Grote FDP Mitglied und Sachkundiger in Straßenausbaubeiträgen, Hermann Grupe MdL und Ortbürgermeister von Eschershausen, Burkhard Dörrier - Ortsbürgermeister von Bevern, Henning Ohm - Ortsbürgermeister von Golmbach sowie Mitglieder der BI "Bevern ohne Strabs" und vielen weitern Gästen.

Foto: FDP

Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang