Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Samstag, 24.07.2021
Werbung
Freitag, 28. Mai 2021 12:47 Uhr

Neue DHL-Packstation: Die Nummer 208 steht in Stadtoldendorf Neue DHL-Packstation: Die Nummer 208 steht in Stadtoldendorf

Stadtoldendorf (rus). Seit wenigen Wochen gibt es in Stadtoldendorf wieder eine DHL-Packstation. Neu aufgebaut wurde Sie auf dem LIDL-Parkplatz und ist bereits in Betrieb. Der Aufbau in Stadtoldendorf ist teil des bundesweiten Vergrößerungsvorhabens von DHL. Das Unternehmen betreibt derzeit über 6.500 Packstationen deutschlandweit und der Ausbau soll weitergehen. Bis 2023 sollen es mindestens 12.000 Automaten sein, verspricht das Paketunternehmen. Jeder zweite Haushalt in Deutschland erreichet nach Angaben der Post bereits eine Packstation im Umkreis von einem Kilometer, heißt es von DHL.

Um ein Paket an der Packstation zu versenden, muss man sich nicht vorab registrieren. Es reicht, einen Retourenaufkleber zu haben oder eine Paketmarke online über die DHL-App zu kaufen. Für den Empfang von Paketen ist aber eine Registrierung notwendig. Allein im vergangenen Jahr sei die Zahl der registrierten Kunden im Vergleich zum Vorjahr im zweistelligen Prozentbereich gewachsen.

Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang