Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Dienstag, 27.09.2022
Werbung
Freitag, 07. Juli 2017 13:26 Uhr

Sprengung eines Geldautomaten: Zeugenaufruf - wer kennt diesen Motorroller? Sprengung eines Geldautomaten: Zeugenaufruf - wer kennt diesen Motorroller?

Wer kennt diesen Roller? Foto: Polizei

Holzminden (red). Wie bereits berichtet wurde in den frühen Morgenstunden ein Geldautomat in der Commerzbank an der Fürstenberger Straße gesprengt. Mindestens zwei Täter flüchteten mit einem grauen Motorroller. Dieser Motorroller wurde im Rahmen der umfangreichen Fahndung in der Straße "Bleiche" ohne Kennzeichen aufgefunden.

Dieser Motorroller bietet einen ersten Ermittlungsansatz. Deshalb veröffentlichen wir hier ein Foto von diesem Motorroller und fragen dazu: wem ist dieser Motorroller bekannt oder in der Vergangenheit aufgefallen? Wo hat der Roller evtl. längere Zeit gestanden? Wer hat kurzfristig eine Garage vermietet, in der ein Motorroller untergestellt worden sein könnte? Möglicherweise wurde der Roller auch bis kurz vor der Tatausführung in einem Kastenwagen versteckt und transportiert. Wer hat beobachtet, dass ein solcher Motorroller aus- oder eingeladen wurde?

Bei dem sichergestellten Motorroller handelt es sich um eine Aprilia Leonardo 125 in silber/hellgrau-metallic. Besondere Merkmale: beide Spiegel und der kleine Windschutz im Frontbereich sind abgebrochen und fehlen.

Die Fragen richten sich auch an die Bevölkerung aus Ostwestfalen (insbesondere Landkreis Höxter) und Nordhessen.

Hinweise bitte an die Polizei Holzminden (Tel. 05531/9580).

Die anfänglich angenommene Schadenshöhe hat sich drastisch erhöht. Nach Begehung des Tatortbereichs und Schadensbegutachtung musste festgestellt werden, dass durch die Wucht der Sprengung auch Gebäudeteile in Mitleidenschaft gezogen wurden und der geschätzte Sachschaden daher mehrere hunderttausend Euro betragen wird.

Die flüchtigen Täter sind den Inhalt des gesprengten Geldautomaten gelangt und somit einen höheren Bargeldbetrag erbeutet. Wie hoch der erlangte Bargeldbetrag tatsächlich ist, kann derzeit nicht gesagt werden.

Foto: Polizei

Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang