Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Mittwoch, 07.06.2023
Werbung
×

Hinweis

Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/fotos/fw/wasserrohrbruch001.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/fotos/fw/wasserrohrbruch002.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/fotos/fw/essen1.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/fotos/fw/essen2.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/fotos/fw/unfall3.jpg'

Blaulicht

Donnerstag, 12. Juli 2018 13:55 Uhr

Drogenrazzia im beschaulichen Solling?

Drogenrazzia im beschaulichen Solling? Silberborn (red). Am Mittwochnachmittag suchten Beamte des Polizeikommissariats Holzminden ein leerstehendes Wohnhaus in Silberborn auf, um dort einen möglichen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz zu überprüfen. Weitere Informationen und Hintergründe zu dem Fall können zurzeit nicht abgegeben werden, da die Ermittlungsführung bei einer Polizeidienststelle in einem anderen Bundesland liegt. Bereits kurz nach dem Mittag am heutigen Donnerstag lagen der Redaktion exklusiv Informatione...
Donnerstag, 12. Juli 2018 11:53 Uhr

Polizei Bodenwerder klärt Einbruchserie in Hehlen auf

Polizei Bodenwerder klärt Einbruchserie in Hehlen auf Bodenwerder/Hehlen (red). Seit Herbst letzten Jahres beschäftigt die Ermittlungsbeamten der Polizeistation Bodenwerder eine Einbruchserie im Bereich der Ortschaft Hehlen. Insgesamt sind dort 25 Straftaten angezeigt worden. Immer wieder waren Unbekannte in öffentliche Gebäude, Sportheime, Kleingärten und zuletzt in eine Gaststätte eingebrochen. Entwendet wurden hauptsächlich Bargeld, Getränke und elektronische Geräte. Der Hauptsachbearbeiter, KOK Hundertmark, beziffert den Gesamtschaden ...
Donnerstag, 12. Juli 2018 10:29 Uhr

Hameln: Autofahrer mit fast 3 Promille unterwegs

Hameln: Autofahrer mit fast 3 Promille unterwegs Hameln / Bad Münder (r). Ein Autofahrer aus Bad Münder war am gestrigen Mittwochabend mit fast 3 Promille unterwegs. Kurz vor 21.00 Uhr meldeten Autofahrer über Notruf der Leitstelle, dass auf der Strecke zwischen Holtensen und Hameln ein Ford Focus in auffälliger Fahrweise fahren soll. Eine Streifenwagenbesatzung konnte den Ford aufgrund des Anrufes in Hameln auf dem Reimerdeskamp antreffen und stoppen. Der 53-jährige Fahrer war deutlich alkoholisiert. Ein Test ergab einen Atemalkoholwer...
Donnerstag, 12. Juli 2018 08:17 Uhr

Nachbarn bemerken Wasserrohrbruch

Nachbarn bemerken Wasserrohrbruch Delligsen (st). Am Mittwochabend, um 21:09 Uhr, wird die Freiwillige Feuerwehr Delligsen zu einem Wasserrohrbruch in die Hainbruchstraße alarmiert.  Anwohner hatten aus der Garage des benachbarten Wohnhauses austretendes Wasser bemerkt, was bereits die Straße herunter lief.  Die mittels Kleinschleife alarmierte Feuerwehr, rückte mit einer Personenstärke von elf Feuerwehrmännern und -frauen zum Einsatzort aus.  Schnell wurde sich ein Überblick und Zutritt, über ein gekipptes Fenster, zu...
Donnerstag, 12. Juli 2018 08:10 Uhr

Kurzzeitige Straßensperrung der B 497 wegen Weideumtriebs der Hunnesrücker Hengste

Kurzzeitige Straßensperrung der B 497 wegen Weideumtriebs der Hunnesrücker Hengste Neuhaus (fw). Am heutigen Donnerstag kommt es gegen 10.00 Uhr zu einer kurzweiligen Straßensperrung auf der B 497 zwischen Neuhaus und Schönhagen. Auf Grund des Weideumtriebs der circa 50 Hannoveraner Hengste aus Hunnesrück, die den Sommer über auf den Wiesen in Neuhaus verbringen, wird die Polizei Holzminden zur Sicherung aller Beteiligten den Verkehr anhalten müssen. Sofern der Umtrieb planmäßig verläuft, dauert die Sperrung maximal 10 Minuten. Das Niedersächsische Hengstaufzuchtgest...
Donnerstag, 12. Juli 2018 07:44 Uhr

Brand in einer Werkstatt der Paritätischen Lebenshilfe in Afferde - Polizei ermittelt wegen schwerer Brandstiftung

Brand in einer Werkstatt der Paritätischen Lebenshilfe in Afferde - Polizei ermittelt wegen schwerer Brandstiftung Afferde (red). Am Mittwoch, 11. Juli, um 10.10 Uhr, wurde die Brandmeldeanlage im Werkstattbereich der Paritätischen Lebenshilfe Schaumburg-Weserbergland im Scheckfeldweg in Afferde ausgelöst. Der Betriebsstättenleiter konnte schnell feststellen, dass es sich nicht um einen Fehlalarm handelte, sondern es tatsächlich in einem Umkleideraum zu einer Werkstatt brannte. Noch vor Eintreffen der alarmierten Feuerwehr gelang es ihm, die Flammen mit einem Feuerlöscher zu ersticken. Die Feuerwehr dr...
Mittwoch, 11. Juli 2018 12:07 Uhr

Polizei fasst Diebe aus Holzminden von Kleinkrafträdern und Motorrollern

Polizei fasst Diebe aus Holzminden von Kleinkrafträdern und Motorrollern Holzminden (r). Insgesamt sieben Diebstähle von Kleinkrafträdern und Motorrollern und zwei weitere Versuche ereigneten sich in Holzminden im Zeitraum vom 08.-28.06.2018 im Bereich der Liethstraße, der Rumohrtalstraße und dem Bahnhof sowie in Neuhaus. Diese Diebstähle gehen auf das Konto einer Gruppe von fünf Jugendlichen aus Holzminden. Bereits in der Nacht zum 29.06.2018 fiel einer Holzmindener Funkstreifenbesatzung im Bereich des Parkplatzes des Wildparks Neuhaus eine Personengruppe auf...
Mittwoch, 11. Juli 2018 10:53 Uhr

Reinigungskraft stürzt in die Tiefe – Rettungskräfte in Bodenwerder im Einsatz

Reinigungskraft stürzt in die Tiefe – Rettungskräfte in Bodenwerder im Einsatz Bodenwerder (fw). Zu einem Betriebsunfall in die Alpkestraße in Bodenwerder wurden am Mittwochmorgen Einsatzkräfte der Feuerwehr und des Rettungsdiensts gerufen. Nach ersten Informationen durch die Polizei ist eine Reinigungskraft verunglückt und abgestürzt, als sie Reinigungsarbeiten in einem großen Wasserbehälter durchführte. Demnach soll die Leiter, auf der der 26-Jährige stand, zusammengeklappt sein, wodurch die Reinigungskraft in Tiefe stürzte. Ein Kollege des Verunfallten erklär...
Mittwoch, 11. Juli 2018 10:43 Uhr

Hess. Oldendorf: Pkw überschlägt sich nach Überholmanöver - drei Verletzte (darunter ein Kleinkind) müssen in Kliniken

Hess. Oldendorf: Pkw überschlägt sich nach Überholmanöver - drei Verletzte (darunter ein Kleinkind) müssen in Kliniken Hess. Oldendorf (red). Am Dienstag, kurz vor 18 Uhr, hat sich auf der Landesstraße 423 bei Pötzen ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem drei Personen zum Teil schwer verletzt wurden. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ein Seat Cordoba die Landesstraße 423 von Hess. Oldendorf in Richtung Hasperde. Ortsausgang Pötzen geriet der Wagen nach einem beendeten Überholvorgang auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern, prallte mit der Fahrerseite gegen einen Baum und überschlug sich schließlich auf ...
Mittwoch, 11. Juli 2018 08:36 Uhr

Räuberischer Diebstahl in Holzmindener Einkaufsmarkt aufgeklärt

Räuberischer Diebstahl in Holzmindener Einkaufsmarkt aufgeklärt Holzminden (red). Am späten Freitagnachmittag des 6. Juli betraten zwei zunächst unbekannte Männer einen Einkaufsmarkt in der Bahnhofstraße in Holzminden und steckten zwei Flaschen Whiskey in einen von ihnen mitgeführten Rucksack. Beide verließen anschließend den Markt über den Haupteingang, ohne die Getränke zu bezahlen. Der Hausdetektiv, der den Vorgang beobachtet hatte und ein weiterer Mitarbeiter des Marktes stellten daraufhin die Täter auf dem rückwärtigen Parkplatz des Marktes...
Dienstag, 10. Juli 2018 19:34 Uhr

Angebranntes Essen erfordert Einsatz der Samtgemeindefeuerwehr Boffzen

Angebranntes Essen erfordert Einsatz der Samtgemeindefeuerwehr Boffzen Boffzen (TKu). Aufmerksame Nachbarn meldeten über den Notruf einen ausgelösten Rauchmelder und wahrnehmbaren Brandgeruch.Der 1. Zug der Samtgemeindefeuerwehr Boffzen, bestehend aus den Ortsfeuerwehren Boffzen und Fürstenberg, sowie die Atemschutzgeräteträger (AGT) aller Ortsfeuerwehren der Samtgemeinde Boffzen wurden daraufhin alarmiert. Durch eine schnelle Erkundung der Einsatzstelle konnte festgestellt werden, dass Essen auf dem Herd angebrannt war. Nach einer kurzen Rückmeldung konnten ...
Dienstag, 10. Juli 2018 11:24 Uhr

Erneut Motorradkontrollen in der Rühler Schweiz und Kirchbraker Senke

Erneut Motorradkontrollen in der Rühler Schweiz und Kirchbraker Senke Bodenwerder (r). Die Urlaubs- und Ferienzeit hat begonnen und in Deutschland herrschen nahezu durchgehend sommerliche Temperaturen - wie schon lange nicht mehr. Optimal sind also die Gegebenheiten für die Motorradfahrer, egal ob Profi oder Anfänger, Schönwetter- oder Ganzjahresbiker, alle wollen den Sommer mit kurzen oder langen, aufregenden oder entspannten Touren u. a. durch das wunderschöne Weserbergland in vollen Zügen auskosten. Damit es auch genau so bleibt und alle Biker ihre Ausfah...
Montag, 09. Juli 2018 15:11 Uhr

Hameln: Junger Mann begeht mehrere Straftaten

Hameln: Junger Mann begeht mehrere Straftaten Hameln (r). Bei einer Fahrzeugkontrolle am Freitag, 06.07.2018, gegen 21.30 Uhr, wurden gleich mehrere Straftaten aufgedeckt: Trunkenheit im Verkehr durch Alkohol und Drogen, Fahren ohne Fahrerlaubnis, Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz und Verstoß gegen das Kraftfahrsteuergesetz, Urkundenfälschung, Handel mit Betäubungsmittel und unerlaubte Einreise. Gegen den Mann ohne festen Wohnsitz bestand zudem ein Haftbefehl. Einer Streife der Polizei Hameln fiel am Freitagabend ein Opel Co...
Montag, 09. Juli 2018 14:24 Uhr

Auf B64 gegen Baum geprallt: Zwei Schwerverletzte zwischen Nachtigall und Albaxen - Vollsperrung eingerichtet

Auf B64 gegen Baum geprallt: Zwei Schwerverletzte zwischen Nachtigall und Albaxen - Vollsperrung eingerichtet Albaxen (mhn). Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es gegen 13:45 Uhr auf der Bundesstraße 64 zwischen Nachtigall und Albaxen gekommen. Bei dem Alleinunfall kam eine Mercedes A-Klasse aus bislang ungeklärter Ursache vor der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Der Mercedes wurde im Verlauf wieder auf die Bundesstraße geschleudert und kam hier zum Stehen. Der Fahrer, ein Mann (20) aus Bad Driburg, sowie die Beifahrerin, eine Frau (20) aus Brakel, wurden laut Polizei bei dem Verkehrsunfall...
Montag, 09. Juli 2018 12:45 Uhr

Bus gerät in Brand

Bus gerät in Brand Ammensen (r). Am heutigen Montag kam es auf der Hauptstraße in Ammensen zu einem Feuer an einem Bus. Die wehren Ammensen, Delligsen und Varrigsen wurden gegen 6.22 arlamiert. Bereits der Busfahrer hatte erste Löschmaßnahmen mit einem Kleinlöschgerät durchgeführt, der betroffenen Bereich musste lediglich mit einer Kühlspritze nachgekühlt werden. Ausgelöst wurde der Brand vermutlich durch einen technischen Defekt am Turbolader, Fahrgäste befanden sich nicht im Bus. Foto: Feuerwehr Amme...
Montag, 09. Juli 2018 10:53 Uhr

Weserbergland: Verkehrsunfälle am Wochenende

Weserbergland: Verkehrsunfälle am Wochenende Weserbergland (r). Am zurückliegenden Wochenende hatte es erneut Unfälle mit Personenschäden gegeben. Die Unfallursachen sind unterschiedlich: Alkoholbeeinflussung, Übermüdung und nicht angepasste Geschwindigkeiten gehören wiederholt dazu. Hier eine Auswahl: Am Freitag (06.07.2018) kam es gegen 20.20 Uhr in der Ortsdurchfahrt der Bundesstraße 83 in Emmerthal-Grohnde zu einem Zusammenstoß, bei dem eine Person verletzt wurde. Eine 31-jährige Toyota-Fahrerin aus Hameln bog von der Bahnhof...
Sonntag, 08. Juli 2018 14:38 Uhr

Rauchmelder schlagen Alarm, Feuerwehr muss ausrücken

Rauchmelder schlagen Alarm, Feuerwehr muss ausrücken Eschershausen (rus). Am Samstagabend schlagen die Rauchmelder in einer Wohnung der Straße „Am Reineckensieke“ in Eschershausen Alarm, schnell sind die Feuerwehren aus Eschershausen und Holzen vor Ort, können glücklicherweise aber auch ebenso schnell Entwarnung geben. Eine vergessene Pfanne auf dem Herd löste den Alarm der Rauchmelder aus, auch ein Brandgeruch war in der Wohnung wahrnehmbar. Während die Situation vor Ort schnell geklärt werden konnte, gab es für die Feuerwehren glück...
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang