Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Donnerstag, 01.12.2022
Werbung

Blaulicht

Montag, 09. April 2018 13:58 Uhr

Start in Motorradsaison mit einigen Unfällen

Start in Motorradsaison mit einigen Unfällen Der Start in die Motorradsaison begann im Weserbergland mit einigen Verkehrsunfällen, bei denen Motorräder beteiligt waren und hauptsächlich Krad-Fahrer verletzt wurden. Äußerst schwerwiegende Unfälle blieben zum Glück jedoch aus. Hier eine Auswahl von Unfällen mit Motorrad-Beteiligung: Am Samstag gegen 15.40 Uhr stürzte in Hameln auf dem Thiewall Ecke Saint-Maur-Platz ein 52-jähriger Motorradfahrer aus dem Landkreis Schaumburg, der einen im Einsatz befindlichen und mit Wegerechten he...
Montag, 09. April 2018 13:22 Uhr

Motorbrand an der Tankstelle war schnell gelöscht

Motorbrand an der Tankstelle war schnell gelöscht Boffzen (TKu). Auf dem Gelände einer Tankstelle an der Bahnhofstraße in Boffzen war ein Pkw im Motorraum in Brand geraten. Die Betreiber der Tankstelle reagierten sofort und löschten den Entstehungsbrand mit einem Pulverlöscher. Als die alarmierte Ortsfeuerwehr Boffzen mit zwei Feuerwehrfahrzeugen an der Einsatzstelle eintraf, war das Feuer bereits gelöscht. Die Feuerwehrleute sicherten mit einem Strahlrohr die Einsatzstelle ab, während ihre Kameraden das Fahrzeug näher unter die Lupe nah...
Montag, 09. April 2018 10:17 Uhr

Kräfte aus Höxter unterstützen in Paderborn bei der Bombenräumung

Kräfte aus Höxter unterstützen in Paderborn bei der Bombenräumung Paderborn-Höxter (red). Bei der Evakuierung eines Stadtteils von Paderborn aufgrund der gefundenen Fliegerbombe aus dem zweiten Weltkrieg haben sich auch Hilfskräfte aus dem Kreis Höxter beteiligt. An der Benteler-Arena wurde von den Kräften aus Höxter ein sogenannter Betreuungsplatz (BTB) betrieben, an dem drei „BTB-B 500“ aus Ostwestfalen eingesetzt worden sind. Die sogenannte „IuK-Einheit“ (Informations- und Kommunikationseinheit) aus dem Kreis Höxter unterstützte die Abschnitt...
Sonntag, 08. April 2018 09:26 Uhr

Feuerwehreinsatz am Sonntagmorgen im "Zentrum für Migration" in Eschershausen

Feuerwehreinsatz am Sonntagmorgen im

Eschershausen (red). Angebranntes Essen war die Ursache für die Auslösung der Brandmeldeanlage im "Zentrum für Migration" in Eschershausen in der Göthestrasse am Sonntagmorgen um kurz nach 9 Uhr. Die Feuerwehr konnte nach ihrer Erkundung Entwarnung geben. Die Einsatzstelle musste jedoch quergelüftet werden. Dabei kam auch ein Belüftungsgerät zum Einsatz, um das Gebäude rauchfrei zu bekommen.

Sonntag, 08. April 2018 07:37 Uhr

Nach umfangreicher Suchmaßnahme: Frau (87) wird gefunden

Nach umfangreicher Suchmaßnahme: Frau (87) wird gefunden Samtgemeinde Stadtoldendorf-Eschershausen (red). In der Nacht zum Sonntag wurde eine Frau aus der Samtgemeinde Stadtoldendorf-Eschershausen von Angehörigen als vermisst gemeldet. Die 87-Jährige war zuletzt gegen 18 Uhr gesehen worden. Danach hatte sie wohl unbemerkt das Haus verlassen. Eine erste Nachsuche der Angehörigen hatte noch nicht zum Erfolg geführt. Da Hinweise auf eine Demenzerkrankung und somit auch eine einhergehende Orientierungslosigkeit vorhanden waren, wurden intensive Suchma...
Donnerstag, 05. April 2018 21:39 Uhr

Qualm im Mammutpark: Osterfeuer durch Wind neu angefacht

Qualm im Mammutpark: Osterfeuer durch Wind neu angefacht Stadtoldendorf (rus). Am frühen Donnerstagabend wurde die Freiwillige Feuerwehr Stadtoldendorf auf Anforderung der Polizei zu einem Brandeinsatz in den Freizeitpark Mammut in Stadtoldendorf alarmiert. Gemäß erster Lagemeldung sollte es sich um eine unklare Rauchentwicklung im Bereich des Freizeitparks Mammut handeln. Nach wenigen Minuten war das erste Einsatzfahrzeug ausgerückt. Vor Ort wurde noch während der Anfahrt des Einsatzleitwagens durch den Stv. Gemeindebrandmeister festgestellt, d...
Donnerstag, 05. April 2018 12:54 Uhr

Bevölkerung hilft bei Identifizierung eines gesuchten Tatverdächtigen

Bevölkerung hilft bei Identifizierung eines gesuchten Tatverdächtigen Höxter (red). Einen schnellen Fahndungserfolg kann die Polizei Höxter dank der Unterstützung der Bevölkerung vermelden. Erst am Mittwoch, den 4. April, wurde auf Anweisung des Amtsgerichts Paderborn ein Lichtbild eines Tatverdächtigen veröffentlicht, der ein Handy der Marke Samsung in den Geschäftsräumen in einer Tankstelle in der Fürstenberger Straße in Höxter unterschlagen hatte. Nach Angaben der Polizei konnte auf dem Videomaterial gesehen werden, wie der bis gestern unbekannte Man...
Mittwoch, 04. April 2018 21:24 Uhr

Regen kommt Feuerwehr zur Unterstützung

Regen kommt Feuerwehr zur Unterstützung Lauenförde (red). Gegen 15:10 Uhr am Mittwochnachmittag wurde der Feuerwehr ein ausgedehnter Flächenbrand nahe des Yachthafens in Lauenförde gemeldet. Nach einem Sirenalarm rückten die Einsatzkräfte zügig aus, um den Flächenbrand, der an einem Feldweg gelegen war, zu bekämpfen. Ein Gewitter mit Starkregen kam der Feuerwehr jedoch zuvor. Viel musste daher nicht mehr gelöscht werden, da der Regen die Brandbekämpfung bereits eingeleitet hatte, vermeldet die Feuerwehr auf ihrer Facebooksei...
Mittwoch, 04. April 2018 16:58 Uhr

Verpuffung in Wohnung: Großeinsatz der Feuerwehr – Wohnung nicht mehr bewohnbar +++ mit Video +++

Verpuffung in Wohnung: Großeinsatz der Feuerwehr – Wohnung nicht mehr bewohnbar +++ mit Video +++ Allersheim (kp/mhn). In Allersheim ist es am Mittwochnachmittag zur einer Verpuffung in der Küche einer Wohnung gekommen. Ortsbrandmeister Michael Nolte erklärte, dass eine Verpuffung, ausgelöst durch Fett, ursächlich für den Einsatz gewesen sei. Demnach habe eine Person Pommes machen wollen, als sie bemerkte, dass die Fritteuse zu brennen anfing. In der Folge kam es zur Verpuffung und einem Folgebrand, der jedoch eigenständig erlosch. Bei Eintreffen der Holzmindener Feuerwehr waren die b...
Mittwoch, 04. April 2018 15:59 Uhr

Verpuffung in Allersheim: Gebäude stark beschädigt, eine Person verletzt

Verpuffung in Allersheim: Gebäude stark beschädigt, eine Person verletzt Holzminden/Allersheim (red). Zahlreiche Einsatzkräfte aus Holzminden sind derzeit in Allersheim im Einsatz. Dort ist es in einem Wohnhaus offenbar in der Küche zu einer Verpuffung gekommen, die das Haus stark in Mitleidenschaft gezogen hat. Bei der Verpuffung wurde vermutlich die Decke angehoben, weshalb die Wohnung nun vorerst nicht bewohnbar ist. Weitere Untersuchungen müssen nun zeigen, ob die Statik des gesamten Hauses ebenfalls beeinträchtigt wurde.Auch ist die Ursache noch nicht beka...
Mittwoch, 04. April 2018 15:04 Uhr

Polizei sucht mit Foto nach einem Tatverdächtigen +++ Update +++

Polizei sucht mit Foto nach einem Tatverdächtigen +++ Update +++ Höxter (red). Bereits am 3. September 2017, gegen 14:20 Uhr, vergaß eine junge Frau ihr goldfarbenes Samsung-Handy in den Geschäftsräumen einer Tankstelle in der Fürstenberger Straße ind Höxter. Auf den Videoaufzeichnungen der Tankstelle ist erkennbar, dass ein bislang unbekannter Mann das Handy nimmt und unter seinen Pullover steckt. Auf dem vorliegendem Ausschnitt ist der betreffende Mann abgebildet. Das Amtsgericht Paderborn hat in diesem Ermittlungsverfahren beschlossen, das Lichtbild...
Mittwoch, 04. April 2018 10:00 Uhr

Anklage wegen versuchten Mordes in Lauenförde

Anklage wegen versuchten Mordes in Lauenförde Lauenförde (r). Die Staatsanwaltschaft Hildesheim hat Anklage gegen einen 41-Jährigen aus Beverungen zum Schwurgericht des Landgerichts Hildesheim erhoben. Dem Angeschuldigten wird versuchter Mord in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung zur Last gelegt. Nach dem Ergebnis der Ermittlungen ist er dringend verdächtig, am 20.02.2018 gegen 4.45 Uhr einem ehemaligen Arbeitskollegen vor dessen Wohnanschrift aufgelauert zu haben, um diesen heimtückisch und grausam zu töten. Als der 47-J...
Dienstag, 03. April 2018 16:16 Uhr

Nach angezeigter Vergewaltigung: Beschuldigter entlassen

Nach angezeigter Vergewaltigung: Beschuldigter entlassen Landkreis Holzminden (red). Nachdem am Samstagvormittag beim Polizeikommissariat Holzminden die Vergewaltigung einer 19-Jährigen angezeigt wurde, kam es noch am selben Tage zu einer vorläufigen Festnahme eines, aus einem anderen Landkreis stammenden, 21-jährigen Bekannten des Opfers. Beide hatten sich kurze Zeit vorher über eine Internet-Plattform kennengelernt. Nach erster Klärung der Gesamtumstände und der Vernehmung des Beschuldigten wurde dieser im Laufe des Abends mangels dringenden T...
Dienstag, 03. April 2018 13:14 Uhr

Seil über Weg gespannt: Radfahrer stürzt und verletzt sich

Seil über Weg gespannt: Radfahrer stürzt und verletzt sich Bödexen (red). Ein 65-Jähriger aus Boffzen befuhr den Steinweg mit seinem Pedelec aus Richtung Bosseborn in Richtung Godelheim. An der Unfallörtlichkeit wollte er offenbar nach links in einen Weg abbiegen. Dort war ein weißes Seil gespannt, welches der 65-Jährige anscheinend zu spät erkannte. Der Zweiradfahrer versuchte noch zu bremsen, stürzte jedoch. Auf Grund seiner schweren Kopfverletzung wurde er mittels Hubschrauber in das Krankenhaus nach Göttingen geflogen. Am Fahrrad entstand ei...
Dienstag, 03. April 2018 11:31 Uhr

Rauchmelder schlägt Alarm: Nachbarn verhindern möglicherweise großes Unglück

Rauchmelder schlägt Alarm: Nachbarn verhindern möglicherweise großes Unglück Holzminden (mhn/kp). Blaulicht und Martinshorn bestimmten den Dienstagmorgen, gegen 10:50 Uhr, im Bereich des Büttnerweges in Holzminden. Ein Rauchmelder im 1. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses hatte Alarm geschlagen. Die in dieser Wohnung lebende ältere Dame schlief, während ein Abfalleimer in Brand geriet. Trotz des schrillen Alarms des Rauchmelders nahm die ältere Dame ihre gefährliche Situation nicht wahr. Erst die Nachbarn, die in der Etage über der älteren Damen wohnen, hörten ...
Montag, 02. April 2018 09:25 Uhr

Polizei Holzminden zieht Bilanz für das Osterwochenende

Polizei Holzminden zieht Bilanz für das Osterwochenende Kreis Holzminden (red). Das Osterwochenende verlief dieses Jahr bislang aus Sicht der Polizei im Landkreis Holzminden relativ ruhig. Im Gegensatz zu den Vorjahren kam es dieses Jahr bei den zahlreichen Osterfeuern zu keinen der Polizei gemeldeten größeren nennenswerten "Störungen" bzw. Auseinandersetzungen. Auch Einsätze anlässlich lediglich alkoholisierter "Störenfriede" bildeten die absolute Ausnahme. Beispielhafte Einsatzanlässe des Wochenendes: Freitag, 30. März auf Samstag, 31. Mä...
Sonntag, 01. April 2018 23:51 Uhr

Glückliches Ende einer Personensuche in Kirchbrak

Glückliches Ende einer Personensuche in Kirchbrak

Kirchbrak (red). Um 21:53 Uhr am Sonntagabend wurden Einsatzkräfte der Feuerwehr zu einer Personensuche alarmiert. Gesucht wurde nach einer 20-jährigen, männlichen Person aus der Gemeinde Kirchbrak. Zudem waren Polizei und Rettungshundestaffel alarmiert, um bei der Suche mitzuhelfen. Gegen 23:45 Uhr dann die Meldung der Einsatzleitung: Die gesuchte Person wurde gefunden und ist wohlauf.

Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang