Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Mittwoch, 27.10.2021
Werbung

Politik

Samstag, 01. Mai 2021 11:49 Uhr

Moritz Mönkemeyer zieht für die FDP im Wahlkreis 46 in den Bundestagswahlkampf

Moritz Mönkemeyer zieht für die FDP im Wahlkreis 46 in den Bundestagswahlkampf Landkreis Holzminden (red). „Deutschland braucht einen Neustart!“, sagt Moritz Mönkemeyer. „Aktuell zeichnet sich die Politik der Regierung eher durch Trägheit, Langsamkeit und Mutlosigkeit aus. Wir brauchen einen mutigen, innovativen und entschlossenen Politikstil, um die Herausforderungen in den nächsten Jahren bewältigen zu können. Das ist meine Motivation, zur Bundestagswahl am 26. September 2021 anzutreten!“  „Die Bewältigung der wirtschaftlichen Folgen durch die Coronapan...
Samstag, 01. Mai 2021 11:11 Uhr

Schraps (SPD): „Die Antragsfrist für die Corona-Teilhabe-Fonds für Einrichtungen der Behindertenhilfe wird verlängert.“

Schraps (SPD): „Die Antragsfrist für die Corona-Teilhabe-Fonds für Einrichtungen der Behindertenhilfe wird verlängert.“ Der Deutsche Bundestag hatte im vergangenen Jahr beschlossen, dass Einrichtungen der Behindertenhilfe, Inklusionsbetriebe, Sozialkaufhäuser und gemeinnützige Sozialunternehmen Mittel aus dem Corona-Teilhabe-Fonds beantragen können. Insgesamt stehen dafür 100 Millionen Euro zur Verfügung. Das Förderprogramm war zunächst bis zum 31. März 2021 befristet. Angesichts der weiterhin hohen Inzidenzzahlen wird es nun um zwei Monate bis zum 31. Mai 2021 verlängert.  Dazu erklärt der heimische ...
Samstag, 01. Mai 2021 10:55 Uhr

100.000 Euro für den Landkreis Holzminden für den Ganztagsausbau im Primarbereich – Grundschulen im Forstbachtal und Lauenförde bekommen Förderung

100.000 Euro für den Landkreis Holzminden für den Ganztagsausbau im Primarbereich – Grundschulen im Forstbachtal und Lauenförde bekommen Förderung Landkreis Holzminden (red). Für den beschleunigten Ausbau der niedersächsischen Ganztagsgrundschulen stehen ab sofort über 70 Millionen Euro zusätzlich bereit. Das Geld stammt aus den Corona-Soforthilfen der Bundesregierung und kann für Investitionen in Räumlichkeiten und Ausstattungen an Grundschulen und Förderschulen mit Ganztagsangeboten in der Primarstufe verwendet werden. Grundlage der Maßnahme ist eine Verwaltungsvereinbarung, die Ende Dezember 2020 von Bund und allen Ländern unte...
Freitag, 30. April 2021 18:17 Uhr

365 Quadratmeter und 1,15 Millionen mehr: Feuerwehrgerätehaus Holzminden muss größer werden

365 Quadratmeter und 1,15 Millionen mehr: Feuerwehrgerätehaus Holzminden muss größer werden Holzminden (lbr). Im Jahr 2014 wurde das Raumprogramm für den Neubau des Feuerwehrgerätehauses in Holzminden aufgestellt und anschließend passierte nicht mehr viel. Nun steht das Thema wieder ganz oben auf der Agenda von Verwaltung und Politik, doch das Raumprogramm ist nicht mehr passend. In den vergangenen Jahren ist nicht nur die Mannschaft der Feuerwehr Holzminden gewachsen, sondern auch der Fuhrpark. "Der Mehrbedarf an nutzbarer umbauter Fläche liegt bei circa 365 Quadratmeter und 1,15 ...
Donnerstag, 29. April 2021 11:29 Uhr

Bündnis 90/Die Grünen: Rückbau nur ein neues Kapitel – der Kampf um und gegen die Atomenergie geht weiter!

Bündnis 90/Die Grünen: Rückbau nur ein neues Kapitel – der Kampf um und gegen die Atomenergie geht weiter! Hameln-Pyrmont/Holzminden (red). „Der Kampf um die Atomenergie ist noch lange nicht ausgestanden“, bekräftigt Britta Kellermann, Kreisvorsitzende der GRÜNEN in Hameln-Pyrmont. „Nach Abschaltung der letzten Atomkraftwerke ist die Aufmerksamkeit der Menschheit noch viele Millionen Jahre erforderlich um zu einem verantwortungsvollen Umgang mit den Hinterlassenschaften dieses technologischen Irrwegs zu kommen." Gemeinsam mit der Regionalkonferenz AKW Grohnde abschalten hat sie jetzt eine Onl...
Donnerstag, 29. April 2021 11:06 Uhr

FDP-Kreisverband Holzminden: Straßenausbausatzung abschaffen - Soziale Gerechtigkeit herstellen

FDP-Kreisverband Holzminden: Straßenausbausatzung abschaffen - Soziale Gerechtigkeit herstellen Landkreis Holzminden (red). Die „STRABS“ erhitzt die Gemüter in vielen Gemeinden. Denn die Straßenausbausatzung in Niedersachsen ist vor allem eins: Ungerecht. „Deshalb setzt sich die FDP dafür ein, dass die Kosten für Straßenbau,Straßensanierung und Instandhaltung durch Landesmittel kompensiert werden. Hierfür haben wir 50 Millionen Euro in unsere Änderungsvorschläge zum Haushalt des Landes eingestellt. Bisher wurden ca. 38 Millionen von den Kommunen erhoben“, erklärt der inne...
Donnerstag, 29. April 2021 10:46 Uhr

Sabine Tippelt: Mopedführerschein mit 15 Jahren bald auch in Niedersachsen möglich

Sabine Tippelt: Mopedführerschein mit 15 Jahren bald auch in Niedersachsen möglich Niedersachsen (red). Seit Ende 2019 ist es durch das Bundesgesetzt zur Änderung des Straßenverkehrsgesetzes und anderer straßenverkehrsrechtlicher Vorschriften möglich, dass die Bundesländer in eigener Kompetenz entscheiden konnten, ob das Mindestalter für den Führerschein der Klasse AM, den sogenannten Moped-Führerschein, von 16 auf 15 Jahre herabgesetzt wird.  Bislang hatte Niedersachsen von dieser Kompetenz kein Gebrauch gemacht. Geht es nach dem Willen der Verkehrspolitiker der SPD...
Donnerstag, 29. April 2021 10:25 Uhr

Planungsgruppe Jugendrat Holzminden präsentiert Ausschussmitgliedern eigene Richtlinie

Planungsgruppe Jugendrat Holzminden präsentiert Ausschussmitgliedern eigene Richtlinie  Holzminden (red). Sechs Mitglieder der „Planungsgruppe Jugendrat“ stellten nun dem städtischen Ausschuss für Jugend, Familie und Soziales ihre selbst erarbeitete Richtlinie für einen Jugendrat vor. Die Gruppe hatte sich die sich auf Initiative von Julia Rentziehausen, Kinder- und Jugendbeauftragte der Stadt Holzminden, Anfang vergangenen Jahres gebildet und zum Ziel gesetzt, für die Stadt Holzminden einen Jugendrat zu gründen. Der Jugendrat Holzminden soll demnach eine Interessenvertret...
Mittwoch, 28. April 2021 11:36 Uhr

„Team Belke“ zu Besuch bei der Kreishandwerkerschaft Holzminden

„Team Belke“ zu Besuch bei der Kreishandwerkerschaft Holzminden Holzminden (red). Gemeinsam mit der heimischen Landtagsabgeordneten Sabine Tippelt hat sich Holzmindens Bürgermeisterkandidat Christian Belke am Montag auf dem Gelände des Bauunternehmens Dr. Schoppe mit Kreishandwerksmeister Karl-Heinz Bertram, seinem Stellvertreter Detlef Struck sowie dem Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Ronald Tolle getroffen.  Gleich zu Beginn des Gespräches wird deutlich, wie wichtig für alle Beteiligten der Dialog und gegenseitige Austausch sind. „Ich ha...
Dienstag, 27. April 2021 13:25 Uhr

1.352.000 Euro Städtebaufördermittel für den Landkreis Holzminden

1.352.000 Euro Städtebaufördermittel für den Landkreis Holzminden Landkreis Holzminden (red). Eine positive Nachricht aus dem niedersächsischen Bauministerium erhielt der Landtagsabgeordnete Uwe Schünemann. Das Stadtbauförderprogramm sieht für das Jahr 2021 insgesamt 1.352.000 Euro für Projekte aus dem Landkreis Holzminden vor. „Damit können wichtige Investitionen der Kommunen umgesetzt werden“, so der CDU Politiker. Das sei das richtige Signal in einer herausfordernden Zeit.  Besonders erfreut zeigt sich Uwe Schünemann über die Zuschüsse für d...
Dienstag, 27. April 2021 13:08 Uhr

Städtebauförderungsprogramm 2021: Rund 1,35 Millionen Euro für Kommunen im Landkreis Holzminden

Städtebauförderungsprogramm 2021: Rund 1,35 Millionen Euro für Kommunen im Landkreis Holzminden Niedersachsen (red). Niedersachsens Bauminister Olaf Lies hat heute (Dienstag) das Städtebauförderungsprogramm für das Jahr 2021 bekannt gegeben. Demnach unterstützt das Land dieses Jahr insgesamt 204 Fördermaßnahmen der Städte und Gemeinden mit 121,6 Millionen Euro aus der Städtebauförderung. Zusammen mit dem kommunalen Eigenanteil können damit Investitionen in Höhe von rund 167 Millionen Euro umgesetzt werden.  Auch die Samtgemeinde Bodenwerder-Polle, die Samtgemeinde Eschershause...
Dienstag, 27. April 2021 09:23 Uhr

Landtagsstammtisch und Offenes Forum mit Uwe Schünemann und Ruth Koßmann

Landtagsstammtisch und Offenes Forum mit Uwe Schünemann und Ruth Koßmann Landkreis Holzminden (red). Der nächste Landtagsstammtisch des Abgeordneten Uwe Schünemann findet am Mittwoch, 5. Mai um 19 Uhr live auf Facebook statt. Dabei werden die aktuellen Themen des Aprilplenums behandelt. So will Bündnis90/Die Grünen mit einem Entschließungsantrag den Gipsabbau im Südharz verhindern. Nach Ansicht des CDU Politikers droht dadurch ein massiver Verlust von Arbeitsplätzen in unserer Region. Das werde sicherlich eine harte Diskussion. Zudem steht die Novelle des Komm...
Montag, 26. April 2021 10:58 Uhr

Grüne-Linke-Fischer lehnen den Verzicht auf Bauverbote im Landschaftsschutzgebiet „Sollingvorland-Wesertal" ab

Grüne-Linke-Fischer lehnen den Verzicht auf Bauverbote im Landschaftsschutzgebiet „Sollingvorland-Wesertal Kreis Holzminden (red). Die Grippe Grüne-Linke-Fischer will den Verordnungsentwurf der Kreisverwaltung über das umstrittene Landschaftsschutzgebiet „Sollingvorland-Wesertal“ in der jetzigen Form ablehnen. Das geplante Schutzgebiet wäre mit 25.000 ha das größte im Landkreis und soll vom Zweck her sowohl die Natur als auch das Landschaftsbild vor Zerstörung schützen.  „Der Verzicht von jeglichen Verboten für Baumaßnahmen sowie die entsprechenden fehlenden Erlaubnisvorbehalte in Zo...
Samstag, 24. April 2021 09:06 Uhr

Telefonische Bürgersprechstunde von Johannes Schraps

Telefonische Bürgersprechstunde von Johannes Schraps Landkreis Holzminden (red). Am Dienstag, 27. April 2021 bietet der SPD-Bundestagsabgeordnete Johannes Schraps erneut eine telefonische Bürgersprechstunde an. Auch in Zeiten von „Social Distancing“ ist der direkte Kontakt zu den Bürgerinnen und Bürgern wichtig. Gute Arbeit für die Menschen beginnt mit dem persönlichen Gespräch. Da es in Zeiten von Corona nicht möglich ist, sich persönlich in einem der Wahlkreisbüros zu treffen, bietet Johannes Schraps eine weitere Telefonsprechstunde...
Mittwoch, 21. April 2021 11:10 Uhr

Gesundheitsversorgung im Landkreis auf dem Prüfstand: Grüne fordern Stärkung des öffentlichen Gesundheitsdienstes und von Hausärzten

Gesundheitsversorgung im Landkreis auf dem Prüfstand: Grüne fordern Stärkung des öffentlichen Gesundheitsdienstes und von Hausärzten Kreis Holzminden (red). Mit der Gesundheitsversorgung im Weserbergland beschäftigten sich die Grünen und zahlreiche Interessierte in einer Online-Konferenz auf Einladung des Landtagsabgeordneten Christian Meyer. Der Mangel an Fachärzten, die Überalterung, aber auch die Situation in Krankenhäusern und Pflege waren Themen der Diskussion anknüpfend an den über 300 Seiten starken Abschlussbericht der parteiübergreifenden Expertenkommission des Landtags „zur Sicherstellung der ambulanten un...
Dienstag, 20. April 2021 11:31 Uhr

STRABS abschaffen: Zoom-Meeting der FDP im Kreisverband Holzminden am 22. April

STRABS abschaffen: Zoom-Meeting der FDP im Kreisverband Holzminden am 22. April Landkreis Holzminden (red). Die FDP im Kreisverband Holzminden setzt für die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge, kurz „STRABS“ genannt, ein. Sie sind ungerecht und unsozial und bringen Betroffene nicht selten in existenzielle Nöte. In den Städten Holzminden und Eschershausen wurden die Straßenausbausatzungen auf Initiative der FDP bereits abgeschafft, was allerdings die Stadtfinanzen arg belastet. Wir sehen hier das Land in der Pflicht, für die Finanzierung aufzukommen. Die Kosten...
Dienstag, 20. April 2021 10:07 Uhr

“Gute Berufsausbildung muss auch in Coronazeiten gefördert werden“ - Mareike Lotte Wulf sucht Gespräch mit der Kreishandwerkerschaft Holzminden

“Gute Berufsausbildung muss auch in Coronazeiten gefördert werden“ - Mareike Lotte Wulf sucht Gespräch mit der Kreishandwerkerschaft Holzminden Holzminden (red). „Das Handwerk ist eine wichtige Säule unserer Wirtschaftsstruktur“, betonte Mareike Lotte Wulf, Bundestagskandidatin im Wahlkreis Hameln-Pyrmont - Holzminden. Kürzlich hat sie sich mit dem Kreishandwerksmeister Karl-Heinz Bertram sowie seinem Stellvertreter Detlef Struck zu einem Austausch getroffen. Auch der Geschäftsführer Ronald Tolle wohnte dem Gespräch bei.  "Gerade die kleinen Betriebe stellen einen Großteil der Arbeits- und Ausbildungsplätze in Niedersachsen...
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang